Berliner Ratha-yatra am 29.06.2024


Termin Details

  • Datum:

Berlins großes Ratha Yatra am 29. Juni 2024 (ab 11:30 Uhr)

 

Ratha Yatra

 

Seid beim diesjährigen Ratha Yatra dabei!

Ende nächster Woche findet Berlins größtes spirituelles Freiluftfestival statt: das Ratha-yatra 2024! Wie immer könnt ihr auch euren Teil dazu beitragen. Wir sagen euch, wie:

Der Countdown läuft …

Auch 2024 möchte Jagannatha wieder auf die Straßen von Berlin. Und das schon ganz bald.

 

Das Ratha-yatra findet Ende Juni statt, und zwar direkt am S-Bahnhof Friedrichstraße. Die Vorbereitungen laufen bereits, und so langsam kann die Vorfreude auch schon beginnen.
Die Genehmigungen für unser Ratha-yatra sind erteilt. Wir freuen uns schon, mit euch allen gemeinsam zusammen so ein tolles Fest auf die Beine zu stellen.

 

Ratha Yatra Info

 

Bisher ist schon einiges zusammengekommen. Wir danken euch sehr für die großzügigen Spenden! Bis zu den ca. 20.000 €, die wir für unser geplantes Ratha-yatra benötigen, ist aber noch Luft nach oben.

 

Das Ratha Yatra ist schon nächste Woche, und wir müssen bereits jetzt viele dafür nötigen Kosten decken. Wir haben tolle Gäste eingeladen, und wir möchten gemeinsam mit euch und dem Herrn des Universums einen unvergesslichen Tag erleben.
Nicht nur der indische Botschafter wird uns beehren, sondern auch Sacinandana Swami, Premanjali aus New York, Gour Krishna, Surabhi aus Radhadesh und Chaitanya Chintamani aus dem Vereinigten Königreich. Sie alle sind auch am Tag danach, am 30. Juni, im Mahalaya-Yogastudio dabei, wenn wir euch zum Kirtan-Tag von 14 bis 20 Uhr einladen (mehr dazu im nächsten Newsletter).

 

Bitte helft mit!
Bei PayPal-Spenden bitte darauf achten, dass ihr angebt, 
die Zahlung an „Freunde und Familie“ zu senden, 
damit wir keine Gebühren bezahlen müssen.paypal@krishnaberlin.com

Auch eine Banküberweisung ist möglich:
Kontoinhaber: ISKCON Berlin
IBAN: DE49 1007 0024 0966 1208 00BIC: DEUTDEDBBER
Bitte gebt immer im Betreff „Spende Ratha Yatra“ an, damit wir eure Spenden zuordnen können. Natürlich sind diese Spenden, wie alle anderen Spenden an uns, steuerlich absetzbar. Dafür können wir euch auf Wunsch auch eine Zuwendungsbestätigung ausstellen.
Wir danken euch von Herzen!

Anpacken und mithelfen:

Wir benötigen natürlich auch ganz praktische Hilfe in den Tagen vorm Ratha-yatra und auch am Ratha-yatra-Tag selbst. Manche von euch haben sich bereits gemeldet. Wer uns gerne unterstützen möchte und uns noch nicht Bescheid gegeben hat, kann dies ganz unkompliziert hier tun:
https://forms.gle/j5XjLnvcrw1QBsYm8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert